Allgemein,  Uncategorized

Gesellschaftsspiele

Gesellschaftsspiele kaufen kann jeder. So dachte zumindest meine Enkelin und entwarf einfach eine erweiterte Version von dem beliebten Kniffel-Spiel.

Dazu hat sie Blätter in DIN a 5 mit einer erweiterten Funktion erstellt. Die Blätter werden mit Kabelbindern zusammen gehalten. Damit sich nicht gleich Eselsohren einschleichen, wurde die Vorder,- und Rückseite vom Spiel-Block einlaminiert.

Dieses Spiel wird mit 6 Würfeln anstatt mit 5 Würfeln gespielt.

Schon im oberen Teil sollten in den einzelnen Kategorien mindesten 4 gleiche Würfel fallen um den Bonus von 35 Punkten zu erreichen.

Hinzu kommt eine MEGA-Straße in der die Ziffern von 1-6 fallen müssen, dafür gibt es 40 Punkte.

Neu sind auch Sonderwürfe. Damit sich alle Teilnehmer gut konzentrieren, dürfen sich alle Mitspieler, bis auf den der würfelt einen EXTRA-Wurf aufschreiben.

Aber das könnt ihr alles weiter unten nachlesen.

Die EXTRA-Würfe machen richtig Spaß, überhaupt ist es ein sehr schönes Spiel für jung und alt.

Ich finde es toll wenn Kinder kreativ sind.

Welche Spiele wurden von euch erfunden, bzw. erweitert?

Kniffel
Kniffel
Kniffel
Kniffel

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.