• Allgemein,  Aufläufe,  schnell & einfach

    Feta aus dem Ofen

    Es wird ein bischen griechisch. Gebackener Feta mit einem guten Olivenöl und frischen Zutaten. Wenn ihr nicht nach Griechenland in Urlaub fahren könnt, dann holt euch einfach die griechische Küche nach Hause. Wichtig sind einfach gute Zutaten wie Feta aus Schafsmilch, gute schmackhafte Oliven und frischer Rosmarin. So habt ihr ruck-zuck ein sehr leckeres Feierabendgericht. Zutaten für 2 Personen: 2 Pak. Fetakäse aus Schafsmilch 1 Stk. Paprikaschote 1/2 Stk. Zwiebel rot 10 Stk. Cherrytomaten 10 Stk. Oliven (ohne Stein) 2 Stk. Rosmarinzweige Olivenöl Pfeffer aus der Mühle Salz Zubereitung: Feta in eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform geben. Paprikaschote und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Oliven halbieren. Cherrytomaten halbieren. Alles neben…

  • Allgemein,  Gemüse,  schnell & einfach,  vegetarisch

    Paprikaschote mediterran

    Der Sommer kann kommen. Ihr wollt vorher noch abnehmen? Dann hab ich etwas Feines für Euch. Kalorien sparen im Handumdrehen und das wirklich absolut lecker. Mediterran mit echtem Ziegen/Schafskäse, darauf solltet ihr unbedingt achten wenn der Geschmack perfekt sein soll. Zutaten für 2 Personen: 2 Stück rote Paprikaschoten 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft ca. 10 Stk. Oliven schwarz ohne Stein ca. 1 Handvoll Staudensellerie ca. 100 gr. Fetakäse ca. 1/2 Pak. Tomaten passiert (Tetrapack) Pfeffer, Salz Oregano ca. 1 Eßl. Olivenöl ca. 100 ml Weißwein Zubereitung: Die Paprikaschoten halbieren, von innen putzen und in eine Auflaufform legen. Den Thunfisch abgießen und in kleine Stücke reißen. Fetakäse zerbröseln. Staudensellerie in…

  • Allgemein,  Fleisch und Geflügel,  schnell & einfach

    Gefüllter Hackbraten

    Aus einfachen Zutaten etwas besonderes machen, und das mit relativ wenig Aufwand. Das könnt ihr jetzt auch indem ihr diese Variante einfach nachmacht. Hackbraten ist eines der beliebtesten Fleisch- Gerichte den alle Familienmitglieder mögen. Lecker gefüllt macht er sogar weniger Arbeit als einfache Frikadellen, denn sobald er im Ofen ist, habt ihr Zeit für andere Dinge. Wir mögen ihn am liebsten mit etwas Soße. Dafür friere ich mir immer die übrig gebliebene Rouladensoße ein. So wird nichts weggeworfen und es schmeckt hervorragend. Ihr könnt aber auch eine Soße aus Zwiebeln herstellen. Wie das geht zeige ich euch demnächst. Und wie ihr seht, ist mir hier ein kleiner Unfall passiert. Die…

  • Allgemein,  Backen,  schnell & einfach

    Lauchkuchen mit Käse

    Lauchkuchen, eine schnelle Variante zum herzhaften Zwiebelkuchen den alle mögen. Schmeckt sowohl kalt als auch warm und lässt sich gut vorbereiten. In Frankreich wird er gerne als Vorspeise und als Hauptspeise angeboten. Am besten schmeckt er uns, wenn er noch warm ist. Zutaten für 2-3 Personen: Backform mit 18cm Durchmesser 1 Stk. Porreestange 1 Stk. Zwiebel klein etwas Rapsöl etwas Butter 60 gr. Mehl 1/2 Teel. Backpulver 2 Stk. Eier 1/2 Becher saure Sahne 150 gr. Schafskäse 60 gr. Emmentaler gerieben 2 Eßl. Petersilie etwas Muskatnuss frisch gerieben Salz (nicht zuviel, Feta ist schon etwas salzig ) Pfeffer Zubereitung: Zwiebel und Porree putzen und in sehr feine Ringe schneiden und…