Go Back

Avocado-Dip

Avocado-Di als Grillbeilage und zum dippen von Fleisch, Gemüse oder Grillkäse
Vorbereitungszeit5 Min.
Arbeitszeit5 Min.
Gericht: Brotaufstrich, Buffet, Grillbeilage, picknick
Land & Region: Deutsch, Mexikanisch
Keyword: Avocado-Dip
Yield: 4 Personen
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: preiswert

Equipment

  • Pürierstab

Materials

  • 1 Stück Avocado (reif)
  • 1 Stück Limette
  • 1 Stück Knoblauch (kleingeschnitten oder gepresst)
  • 200 Gramm saure Sahne
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer

Anleitungen

  • Die Avocado der Länge nach aufschneiden und den Stein entfernen.
  • Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausnehmen.
  • Limettensaft hinzugeben, alles mit einer Gabel zerdrücken.
  • Pfeffer Salz und Knoblauch zugeben, alles mit einem Pürierstab cremig aufschlagen.

Notizen

Du brauchst nicht zwingend einen Pürierstab, allerdings wird der Dip dann nicht so cremig.
Falls du nur eine halbe Avocado benötigst, beträufelst du die Schnittfläche mit etwas Zitronen,-bzw. Limettensaft. Die Hälfte, in der sich der Stein befindet, bleibt länger frisch, darum esse  zuerst die andere Hälfte.