Go Back
Drucken
5 from 1 vote

Spargel-Salat-Rezept

Frühjahrsküche, grüner Spargel, Osterrezept
Vorbereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: einfach, Feierabendküche, Frühjahrsküche, low carb, Spargelsalat, Vorspeise
Land & Region: Deutsch
Keyword: Frühjahrsküche, Spargel, Spargel-Salat, Spargelsalat Rezept
Yield: 2 Personen
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: mittel

Equipment

  • 1 hoher Topf

Materials

  • 500 Gr grüner Spargel
  • ca. 300 ml Wasser
  • 6 Scheiben Bacon
  • 1 Pak. Ziegenkäse-Rolle
  • 6 EL Spargelwasser
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico weiß
  • 1 Teelöffel Senf
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 Teelöffel Honig
  • Pfeffer, Salz,
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Butter
  • 4 ST Cocktailtomaten
  • 4 Stiele Petersilie
  • 2 EL Parmesan gehobelt

Anleitungen

  • Spargel im unteren Drittel schälen, Enden ca. 1 cm abschneiden, waschen.
  • Spargel aufrecht in den Topf stellen, die Stangen sollten ca. 2-3 cm bedeckt sein. 1 TL Butter, etwas zucker und salz zugeben und ca. 10-12 Minuten köcheln lassen.
  • Käserolle in 2-2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Rest anderweitig verwerten.
  • Baconscheibe auslegen, darauf den Käsetaler legen, mit 3 Blättchen Thymian und einem Klecks Honig beträufeln. Mit Bacon umwickeln und von beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne goldbraun anbraten.
  • Spagel mit kaltem Wasser abschrecken und auf tellern anrichten. Spargelwasser auffangen und etwas abkühlen lassen.
  • Aus Öl, Balsamico, Pfeffer, Salz, Zucker, Senf und Spagelwasser eine Vinaigrette herstellen. ich gebe immer alles in ein Schraubglas und schüttel es gut. Es bleibt auch ein Rest über.
  • Den Spargel mit dem Dressing beträufeln, Cocktailtomaten und Bacon zugeben und genießen.

Notizen

Tipp:
Anstatt Bacon und Ziegenkäse schmeckt auch ein pochiertes Ei sehr gut.