Go Back

Spargel-Röllchen

Hauptspeise, Vorspeise, Low Carb, Frühjahrsküche, grüner Spargel
Vorbereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Feierabendküche, Frühjahrsküche, Hauptspeise, LowCarb, Vorspeise
Land & Region: Deutsch
Keyword: Frühjahrsküche, grüner Spargel, Spargel-Röllchen, Vorspeise
Yield: 1 Personen
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: mittel

Equipment

  • 2 Pfannen

Materials

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 6 ST Garnelen
  • 4 ST Baconscheiben
  • 1 Handvoll Cocktailtomaten
  • Basilikumblätter
  • Olivenöl
  • Pfeffer und Salz
  • 1/4 Zitrone für die Garnelen
  • 1 ST Knoblauchzehe fein gehackt

Anleitungen

  • Den Spargel am unteren Ende schälen und abschneiden. Dann für ca. 3 Minuten in Salzwasser blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen (evt. trocken tupfen).
  • Immer 4 Stangen Spargel zusammen mit ein paar Basilikumblätter in eine Scheibe Speck einwickeln und bei Seite stellen.
  • Die Garnelen in etwas Olivenöl und einer Knoblauchzehe ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen und würzen.
  • Die Cocktailtomaten oben etwas einritzen und in die gleiche Pfanne geben und leicht schmoren lassen.
  • Den Spargel nun von allen Seiten in einer zweiten Pfanne schön cross anbraten. Dabei darauf achten, dass der Verschluss vom Bacon als erstes nach unten in der Pfanne liegt so geht er nicht mehr auf
  • Jetzt dürften die Tomaten oben etwas aufgeplatzt sein und ihr könnt anrichten.
  • Eventuell noch mit Pfeffer und Salz würzen.

Notizen

Tipp:
Als Vorspeise reichen pro Person 1-2 Röllchen