Go Back

Käsedip selbst machen

Fingerfood, Partysnack, Snack mit Käse
Vorbereitungszeit5 Min.
Arbeitszeit5 Min.
Gericht: Fingerfood, Partysnack
Land & Region: Deutsch
Keyword: Käsedip, Käsedip selbst machen, Snack Party, Snacks für abends
Yield: 3 Personen
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: preiswert

Equipment

  • 1 Topf

Materials

  • 250 gr Käse, z.B. Toastschmelzkäse,
  • 100 ml Sahne
  • 50 ml Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1 EL Weißweinessig

Anleitungen

  • Sahne, Wasser, Senf und Gewürze in einem Topf erhitzen.
  • Den Käse langsam in kleine Stücke dazugeben und immer wieder umrühren und warten bis er zerschmolzen ist.
  • Ganz zum Schluss den Essig dazugeben und abschmecken.

Notizen

Tipp:
Am besten nur Käse mit mindestens 48% Fett verwenden.
Je nach Käse mit salz aufpassen.
Du kannst noch Chili, Zwiebel,- oder Knoblauchpulver dazugeben.
Probiere ihn auch zu Pellkartoffeln, oder Kartoffelspalten