Go Back

Ketchup ohne Zucker selber machen

Ketchup ohne Zucker in 10 Minuten selbst gemacht.
Vorbereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Buffet, Grillbeilage, Ketchup, leicht, Mitbringsel, vegan
Land & Region: Deutsch
Keyword: Ketchup ohne Zucker , Ketchup selber machen
Yield: 1 Portion
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: preiswert

Equipment

  • Pürierstab

Materials

  • 1 Stück Apfel z.B. Wellant oder Pink Lady
  • 100 Gramm Tomatenmark 2-fach
  • 1 Stück Schalotte
  • 1/2 Teelöffel Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 Teelöffel Zimt gemahlen
  • 1/2 Teelöffel Currypulver
  • 50 ml Wasser
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Den Apfel schälen, entkernen und grob kleinschneiden.
  • Die Schalotte ebenfalls schälen und grob zerkleinern.
  • Alles in einem kleinen Topf mit 50 ml Wasser und den Gewürzen auf mittlerer Stufe mit Deckel köcheln lassen bis es weich ist. Zwischendurch umrühren. Das dauert ca. 5 Minuten. Je nachdem wie klein du den Apfel geschnitten hast.
  • Salz und Tomatenmark hinzugeben und pürieren.
  • Fertig.

Notizen

Tipp:
Falls du keinen Pürierstab hast, kannst du auch einen Standmixer nehmen.
Je süßer der Apfel, desto süßer wird der Ketchup.
Ich habe diesen Ketchup für meine Enkel gemacht, sogar die Erwachsenen fanden ihr oberlecker.
Dieser Ketchup ist jetzt nicht so lange haltbar wie gekaufter, aber keine Sorge, der wird nicht alt.