Aufläufe & Gratin,  Aus dem Backofen,  Rezepte

Brokkoli Auflauf

Kennst du das, diese besonderen Momente, wenn der Duft aus dem Backofen kommt und die heiße Brokkoli Auflaufform auf den Tisch kommt? Der Käse brodelt noch in der Form und wirft Blasen. Meine Oma mahnte uns immer zur Vorsicht es sei heiß, wehe wenn das einer anfasst. Um den Tisch zu schützen stellte sie immer ein großes altes Holzbrett unter die Auflaufform. An diese Momente erinnere ich mich wenn es Brokkoli Auflauf gibt.

Brokkoli Auflauf ein leckeres Familienessen

Die Kinder sitzen schon am Tisch und warten gespannt was aus dem Ofen kommt. Brokkoli als Gemüse mochte ich als Kind nicht, aber in einem Auflauf war das kein Problem für mich und ich fand ihn richtig köstlich. Ich denke es lag an der Kombination mit überbackenem Käse.

Brokkoli Auflauf ist ein tolles Resteessen

Brokkoli mit Käse überbacken kann ein tolles Resteessen sein. ich habe es mit Spiralnudeln gemacht. natürlich kannst du auch andere Nudelsorten verwenden die sich aufgabeln lassen.

Und falls du Kartoffeln vom Vortag übrig hast, diese einfach in dünne Scheiben schneiden und als Nudelersatz verwenden. Schmeckt auch total lecker.

Als Käse eignen sich viele Sorten für einen Brokkoli Auflauf. Am liebsten nehme ich jungen Gouda, der ist schön würzig und zieht so schöne Fäden. Älterer Käse schmilzt, zieht aber keine Fäden.

Aufläufe sind einfach vielseitig, hier kannst du alles was übrig geblieben ist verstecken und überbacken. Zum Beispiel das Würstchen von gestern aus der Pfanne das keiner mehr wollte. Oder das Hähnchenschenkel, klein gezupft und rein damit.

Brokkoli Auflauf

Brokkoli Auflauf ist auch vegetarisch lecker

Den Schinken kannst du auch weglassen, er schmeckt auch ohne sehr gut.

Was passt zu Brokkoli Auflauf

Brokkoli Auflauf ist in unserer Familie einer der beliebtesten Aufläufe und ich finde Aufläufe schmecken das ganze Jahr über immer gut. Zu Brokkoli passen Nudeln und Kartoffeln. Manchmal mogelte Oma noch ein paar Löffel Kartoffelpüree vom Vortag mit unter. ich schwöre, wir Kinder haben es nicht bemerkt. Heute muss ich so darüber schmunzeln. ja, es wurde halt nichts weggeworfen.

Aufläufe schmecken das ganze Jahr über

Mega lecker ist auch dieser vegetarische Auflauf mit Kohlrabi kohlrabi-auflauf , ach ich liebe solche Wohlfühlgerichte.

Als Beilage zu Fisch, Frikadellen oder solo mit einem grünen Salat finde ich diesen klassischen, cremigen Kartoffelgratin rezept-kartoffelgratin richtig köstlich.

Brokkoli Auflauf

Wenn du meinen Brokkoli Auflauf nachgemacht hast, dann zeig es doch auf Instagram und tagg mich mit # https://www.instagram.com/eineprisesalz.blog/,dann verpasse ich es nicht und freue mich wie ein kleiner Schneekönig, wäre doch super.

Oder:

Nimm dir den PIN für später mit.

Brokkoli Auflauf

Brokkoli Auflauf

Familienessen aus dem Backofen
Vorbereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Gericht: Auflauf, Backofengericht, Familienessen, Hauptgericht
Land & Region: Deutsch
Keyword: Auflauf, Backofengericht, Brokkoli, Brokkoli Auflauf
Yield: 4 Personen
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: preiswert

Equipment

  • 1 Auflaufform

Materials

  • 500 gr Brokkoli
  • 200 gr Nudeln
  • 200 gr Schinkenwürfel
  • 200 gr Käse z.B. Gouda
  • 500 ml Wasser
  • 200 ml Sahne
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer, Muskat
  • 1 TL Gemüsebrühepulver
  • 1 St Zwiebel
  • Fett für die Form

Anleitungen

  • Nudeln vom Vortag oder Nudeln nach Packungsbeilage garen.
  • Brokkoli putzen, in Röschen schneiden und ca. 3 Minuten in Salzwasser garen und herausnehmen.
  • Die Zwiebel ohne Fett in einer beschichteten Pfanne glasig dünsten.
  • Wasser,-Sahnemischung dazugeben, mit Pfeffer, Salz, Muskat und Brühepulver würzen und aufkochen lassen.
  • Auflaufform etwas einfetten.
  • Nudeln, Brokkoli, Schinken und 2/3 Käse einfüllen und mit der Sahne übergießen.
  • Den restlichen Käse oben auf streuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad/ 180 Grad Umluft für 40 Minuten backen.
  • Wichtig: nach 20 Minuten schauen ob er oben schon gebräunt ist. Dann evtl. mit Deckel oder Alufolie abdecken.

Notizen

Tipp:
Perfekt für übrig gebliebene Nudeln vom Vortag.

Ich wünsche dir guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. Lass es dir mit deiner Familie schmecken.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating