Rezepte,  Salate,  schnell & einfach

Spargelsalat Rezept

Was freue ich mich schon so sehr auf die Spargelzeit und kann es kaum erwarten den ersten deutschen Spargel zu essen. Als erstes habe ich mich für den grünen entschieden, der gibt ein mega leckeres Spargelsalat Rezept ab und sieht auf jedem Teller hübsch aus. Er war so butterzart und schmeckte so hervorragend, ach, ich liebe die Frühjahrsküche.

Sobald das Wetter am Wochenende schön ist, schwinge ich mich gerne mit meinem Mann auf`s Fahrrad hinaus auf die Felder. Immer dabei, zwei leere Tupperdosen für unsere Einkäufe bei den umliegenden Bauern. Oftmals erzählt uns die Bäuerin dass der Spargel morgens frisch gestochen wurde. Frischer geht`s kaum, das schmeckt man auch. Ich mag solch kleine Ausflüge.

Spargelsalat Rezept

Spargelsalat kannst du aus grünem und weißen Spargel machen. Mir persönlich schmeckt der grüne als Salat einfach besser. Ich finde er ist etwas würziger im Geschmack und viel zu schade um ihn in einer Hollandaise zu ertränken. Obwohl, eine leckere selbst gemachte Hollandaise mag ich auch gerne. Allerdings muss noch Spargel zu sehen sein.

Spargelsalat mit Ziegenkäsetaler in Bacon

Die Ziegenkäsetaler haben es in sich und sind eine Wucht. Beim Aufschneiden läuft der lauwarme Käse mit dem Honig leicht heraus. In Verbindung mit dem grünen Spargel eine wahre Geschmacksexplosion. Du musst ihn unbedingt probieren, es wäre zu schade, denn die Spargel-Saison ist nur im Frühjahr.

Der Bacon ist mir an einer Seite etwas dunkel geworden, das passiert schnell wenn der Honig zu heiß in der Pfanne wird. Darum ist es besser eine beschichtete Pfanne zu nehmen. Ist mir beim Fotografieren noch nicht mal aufgefallen.

Spargel-Salat-Rezept

Spargelsalat

Spargelsalat kannst du auch prima zum Abendbrot servieren. Ein bisschen Baguette dazu und du hast ein tolles Essen.

Wer jetzt keinen Bacon mag, nimmt ein pochiertes Ei, hmm, stelle ich mir gerade sehr köstlich vor.

Spargel-Salat-Rezept

Wenn du meinen einfachen Spargelsalat nachgemacht hast, dann zeig es doch auf Instagram und tagg mich mit @eineprisesalz.blog,dann verpasse ich es nicht und freue mich wie ein kleiner Schneekönig, wäre doch super.

oder:

Nimm dir den PIN für später mit.

Spargelsalat Rezept

Letztes Jahr habe ich eine tolle Basilikumsosse zum weißen Spargel gemacht, schau mal hier: rezept-spargel-mit-basilikumsosse

Oder diese Spargel-Päckchen, die aus einer Not heraus entstanden sind, auch sehr lecker.

spargel-packchen

Für dieses Jahr habe ich noch eine Spargellasagne geplant, da geht jetzt kein Weg mehr dran vorbei.

Drucken
5 from 1 vote

Spargel-Salat-Rezept

Frühjahrsküche, grüner Spargel, Osterrezept
Vorbereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: einfach, Feierabendküche, Frühjahrsküche, low carb, Spargelsalat, Vorspeise
Land & Region: Deutsch
Keyword: Frühjahrsküche, Spargel, Spargel-Salat, Spargelsalat Rezept
Yield: 2 Personen
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: mittel

Equipment

  • 1 hoher Topf

Materials

  • 500 Gr grüner Spargel
  • ca. 300 ml Wasser
  • 6 Scheiben Bacon
  • 1 Pak. Ziegenkäse-Rolle
  • 6 EL Spargelwasser
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico weiß
  • 1 Teelöffel Senf
  • 3 Zweige Thymian
  • 2 Teelöffel Honig
  • Pfeffer, Salz,
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Butter
  • 4 ST Cocktailtomaten
  • 4 Stiele Petersilie
  • 2 EL Parmesan gehobelt

Anleitungen

  • Spargel im unteren Drittel schälen, Enden ca. 1 cm abschneiden, waschen.
  • Spargel aufrecht in den Topf stellen, die Stangen sollten ca. 2-3 cm bedeckt sein. 1 TL Butter, etwas zucker und salz zugeben und ca. 10-12 Minuten köcheln lassen.
  • Käserolle in 2-2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Rest anderweitig verwerten.
  • Baconscheibe auslegen, darauf den Käsetaler legen, mit 3 Blättchen Thymian und einem Klecks Honig beträufeln. Mit Bacon umwickeln und von beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne goldbraun anbraten.
  • Spagel mit kaltem Wasser abschrecken und auf tellern anrichten. Spargelwasser auffangen und etwas abkühlen lassen.
  • Aus Öl, Balsamico, Pfeffer, Salz, Zucker, Senf und Spagelwasser eine Vinaigrette herstellen. ich gebe immer alles in ein Schraubglas und schüttel es gut. Es bleibt auch ein Rest über.
  • Den Spargel mit dem Dressing beträufeln, Cocktailtomaten und Bacon zugeben und genießen.

Notizen

Tipp:
Anstatt Bacon und Ziegenkäse schmeckt auch ein pochiertes Ei sehr gut.

Ich wünsche dir guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. Lass es dir schmecken.

5 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner