Rezepte,  Salate,  schnell & einfach,  Vegan,  vegetarisch

Möhrensalat super einfach

Von wegen, Möhren sind langweilig. Mein Mann könnte diesen Möhrensalat jeden Tag essen…echt jetzt. Eigentlich ist es ihm egal welches Dressing ich dazu mache, aber diese Variation isst er am liebsten. Darum bin ich richtig froh, das er so flott von der Hand geht. Die Möhren hast du wirklich schnell gerieben.

Möhrensalat

Möhrensalat zum mitnehmen

Diesen Möhrensalat kannst du wunderbar mit ins Büro nehmen. Entweder du kannst ihn solo essen, oder du nimmst dir noch Hähnchenschnitzel oder eine Frikadelle mit dazu.

Einen Möhrensalat kannst du wunderbar vorbereiten. Meist gebe ich den Salat in ein Weckglas mit Deckel. Und weil es durchsichtig ist, sieht jeder sofort was drin ist. Also für meinen Mann sind solche Sachen ganz schön praktisch. Er käme nämlich nie im Leben auf die Idee, im Kühlschrank irgendwelche undurchsichtigen Plastikdosen zu öffnen. Es sei denn, ich schreibe einen riesen großen Zettel “Möhrensalat für dich mein Liebling”. Muss aber gut leserlich sein, wenn du weißt was ich meine. Und ich freue mich, wenn er sich freut.

Möhrensalat

Rohkostsalate sind richtig gesund

Möhren gibt es bei uns das ganze Jahr über auf dem Markt zu kaufen. und weil es im Winter Lagerware gibt, kannst du Möhrensalat eigentlich immer machen.

Auf jeden Fall sind Möhren total gesund wenn du sie als Rohkost verwendest. Und weil das Dressing nur aus Öl, etwas Zucker und Zitronensaft besteht ist dieser Möhrensalat vegan und dabei noch mega lecker.

Möhrensalat einfach und mit wenigen Zutaten

Bei uns gibt es immer einmal in der Woche einen Salat-Tag. Das ist auch gut so, denn weil ich gerne esse achte ich schon ein bisschen auf gesundes.

Übrigens kann ich dir diesen Rote-Beete Carparccio sehr empfehlen schau mal: rote-beete-carpaccio

Super lecker ist auch der Rotkohlsalat rotkohlsalat oder dieser Krautsalat, da könnte ich mich ebenfalls reinsetzen rezept-kraut-salat-bayrische-art

Ich finde, wir haben hier das ganze Jahr über eine große Auswahl an tollem Superfood.

Wenn du meinen Möhrensalat nachgemacht hast, dann zeig es doch auf Instagram und tagg mich mit @eineprisesalz.blog, dann verpasse ich es nicht und freue mich wie ein kleiner Schneekönig, wäre doch super.

oder:

Nimm dir den PIN für später mit.

Möhrensalat

Möhrensalat

Möhrensalat, Rohkostsalat, Beilage,
Vorbereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit2 Min.
Gericht: Beilage, low carb, Salat, vegan, vegetarisch
Land & Region: Deutsch
Keyword: low carb, Möhren, Möhrensalat, Rohkostsalat, vegan
Yield: 2 Personen
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: preiswert

Equipment

  • 1 grobe Reibe/Vierkantreibe

Materials

  • 200 Gr Möhren
  • 1 ST Apfel
  • 1 EL Öl z.B. Sesamöl
  • 1 TL Zucker
  • 1-2 EL Zitronensaft

Anleitungen

  • Möhren und Apfel schälen.
  • Beides grob reiben
  • Öl mit Zucker und Zitronensaft glatt rühren.
  • geriebene Möhren und Apfel darin vermengen.
  • je nach Apfelsorte nochmal individuell abschmecken.

Notizen

Tipp:
Dieser Möhrensalat passt immer und überall.

Ich wünsche dir guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. Gibt`s bei dir in der Familie auch Möhrenliebhaber?

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating