Allgemein,  Einmachen und Haltbarmachen,  vegetarisch

Rhabarber-Erdbeer-Marmelade

Zu meiner Leidenschaft gehört auch das haltbar machen von Obst und Gemüse. Vor allen Dingen geht das genau so schnell wie Kartoffel kochen. Ihr wisst was drin ist, habt immer ein nettes Mitbringsel parat und schont euren Geldbeutel.

Das schöne am Selbermachen finde ich, jeder kann selbst bestimmen wie viel Fruchtanteil er haben möchte. Das ist bei gekauften oft nicht der Fall. Zum Teil ich finde auf der Zutatenliste bei gekaufter Marmelade oftmals Salz, Eiweiß oder sogar Fett als Inhaltsstoff. Nein, sowas kommt mir nicht in die Tüte…ins (Glas).

Rhabarber hat auch nur eine ganz kurze Saison. Deshalb gibt es auch jedes Jahr ein paar Gläschen von dieser herrlichen Marmelade.

Rhabarber-Erdbeer-Marmelade 19

Als Brotaufstrich mag ich es eher seltener. Aber einen Teelöffel im Joghurt liebe ich über alles. Vor allem im Winter. Ich mag es auch mit Stückchen.

Zutaten für ca. 7 Gläser a) 180 ml

  • 700 gr. Rhabarber
  • 300 gr. Erdbeeren
  • 1 Stück Zitrone (Saft und etwas Schalenabrieb)
  • 1 Pak. Vanillezucker (optional)
  • 1 Paket Gelierzucker 3:1 (hatte ich noch übrig von letztem Jahr) sonst nehme ich immer 2:1 .

Zubereitung:

Früchte waschen und in Stücke schneiden. Die Früchte mit dem Zucker und der Zitrone unter rühren in einem großen Topf mindesten 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Dann sofort randvoll in vorbereitete Gläser abfüllen und verschließen.. (ich nehme immer eine große Soßenkelle)

Die Gläser für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen damit sie Vakuum ziehen. Das hört ihr wenn es knackt und kann bis zu 30 Minuten dauern. Fertig.

Die Deckel der vorbereiteten Gläser sollten alle einwandfrei sein. (sonst ziehen sie kein Vakuum und der Inhalt schimmelt)

Die Gläser samt Deckel vorher in einem Topf zum desinfizieren auskochen. Sie sollten danach auch nicht abgetrocknet werden, sondern werden einfach nur verkehrt herum auf ein sauberes Trockentuch gestellt.

Ihr braucht euch auch nicht extra neue Gläser zu kaufen. Nehmt einfach die, die ihr gefüllt im Handel kauft und schön findet. (z.B. von Gurken, von Wurst, von Senf etc.)

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen . Die Gläser sind mindestens 1 Jahr haltbar. Wenn sie dunkel stehen, behalten sie auch ihre Farbe. Ansonsten kann es passieren das der Inhalt etwas ausbleicht. Macht aber nix, sieht nur nicht mehr so schön aus.

Welche Marmeladensorten habt ihr schon gemacht und für gut befunden?

Rhabarber-Erdbeere 19

Rhabarber-Erdbeer-Marmelade

Erdbeere und Rhabarber, ein passendes Duo perfekt für Marmelade
Vorbereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Gericht: Brotaufstrich
Land & Region: Deutsch
Keyword: Erdbeer-Rhabarber-Marmelade
Yield: 7 Gläser a)180 ml
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: preiswert

Equipment

  • Topf

Materials

  • 700 Gramm Rhabarber
  • 300 Gramm Erdbeeren
  • 1 Stück Zitrone (Saft und etwas Schalenabrieb)
  • 1 Päckchen Vanillezucker (optional)
  • 1 Paket Gelierzucker 3:1 (hatte ich noch übrig von letztem Jahr) sonst nehme ich immer 2:1 .

Anleitungen

  • Früchte waschen und in Stücke schneiden. Die Früchte mit dem Zucker und der Zitrone unter rühren in einem großen Topf mindesten 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  • Dann sofort randvoll in vorbereitete Gläser abfüllen und verschließen.. (ich nehme immer eine große Soßenkelle)
  • Die Gläser für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen damit sie Vakuum ziehen. Das hört ihr wenn es knackt und kann bis zu 30 Minuten dauern. Fertig.

Notizen

Tipp:
Je höher der Zuckergehalt einer Marmelade ist, desto haltbarer bleibt sie.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating