Aus dem Backofen,  Fisch,  Rezepte,  schnell & einfach

Thunfisch-Rezept mit Paprika

Wenig Stress und trotzdem immer ein gutes Essen Essen auf dem Tisch. das schaffst du im Handumdrehen mit diesem Thunfisch-Rezept mit Spitzpaprika.

Bei all meiner Liebe zu Thunfisch-Rezepten, ich esse ihn mit Bedacht und natürlich nicht jede Woche. Dennoch finde ich, dass man mit Thunfisch viele Rezepte kreieren kann. Frische Spitzpaprika punktet mit vielen Vitaminen. Insbesondere der Vitamin C – Gehalt ist sehr hoch.

Thunfisch-Rezept

Thunfisch-Rezepte sind ideale Feierabendrezepte

Wer kennt das nicht, du hast Feierabend und willst nicht mehr großartig in der Küche stehen. Der Hunger ruft trotzdem. Rezepte mit Thunfisch sind schnell gemacht und Paprika hat ebenfalls keine lange Garzeit. Im Gegenteil, wenn sie noch schön knackig sind schmecken sie am Besten.

Du kannst natürlich auch normale Paprika nehmen. Je nach Größe musst du gucken wie du mit der Füllung hinkommst.

Dieses Rezept ist als Vorspeise gedacht. Du kannst es auch als normales Abendessen machen wenn du ein wenig auf deine Linie achten möchtest. Es sieht zwar wenig aus, ist aber sehr sättigend.

Thunfisch-Rezepte eignen sich gut als Vorspeise

Ein kleiner Snack oder eine einfache Vorspeise kommen bei Gästen immer gut an. Daher sind Rezepte mit Thunfisch bei Groß und Klein überaus beliebt.

Ein weiterer Vorteil ist, es kommt aus der Vorratshaltung und du musst im Vorfeld nicht viele frische Zutaten besorgen. Das erleichtert die Planung und den Einkauf enorm. Als Vorspeise wird auch gerne dieses Thunfisch-Rezept genommen. Es lässt sich prima einen Tag vorher zubereiten und du kannst ganz entspannt bleiben. Schau mal rezept-thunfischaufstrich

Ohne Thunfisch, aber eine weitere tolle Vorspeisen-Idee ist dieser einfache Salat vorspeisen-idee

Rezepte mit Thunfisch lassen sich gut überbacken

Thunfisch aus der Dose ist ja schon vor gegart, du kannst ihn kalt oder warm und auch zum Überbacken verwenden. Mit Ziegenfrischkäse habe ich, wie du siehst nicht gegeizt. Ach, ich wollte diesen Rest einfach noch mit verwerten.

Thunfisch-Rezept überbacken
Thunfisch-Rezept überbacken

Dosen Thunfisch ist kalorienarm

Dosenthunfisch gibt es in eigenem Saft, in Sonnenblumenöl und in Olivenöl zu kaufen.

Ganz klar dass der Dosen Thunfisch in eigenem Saft die wenigsten Kalorien hat. Hier betragen die Kalorien für die komplette Dose von 185 Gramm gerade mal 194 Kcal, also je 100 gr. 105 Kcal.

Thunfisch in Öl hat natürlich mehr Kalorien und schlagen mit je 100 gr. mit 226 Kcal zu buche. Finde ich jetzt auch nicht so viel, denn Thunfisch sättigt sehr gut. Außerdem hat Thunfisch fettarme Proteine und ist eine gute Omega 3 Quelle.

Thunfisch und Paprika passen hervorragend zusammen

Thunfisch und frische Paprika sind ein prima Duo und passen hervorragend zusammen. Wie ich oben schon erwähnte, ich liebe ja Thunfisch-Rezepte und bin ein absoluter Thunfisch Fan. Darum gibt es bei mir alle 4-6 Wochen ein Rezept mit Thunfisch. Zwei davon sind mit Paprika, schau mal rezept-thunfisch-frikadellen oder dieser mit Thunfisch gefüllte Auflauf gefuellte-paprikaschote-im-backofen

Dosen Thunfisch mit MSC Siegel

Wie beim Kauf von allen Fischen, achte darauf, das auf der Dose ein MSC-Siegel vorhanden ist. Nur so können wir alle dazu beitragen unsere Meere vor Überfischung zu schützen.

Wenn du mein Thunfisch-Rezept mit Paprika nachgemacht hast, dann zeig es doch auf Instagram und tagg mich mit @eineprisesalz.blog,dann verpasse ich es nicht und freue mich wie ein kleiner Schneekönig, wäre doch super.

ODER:

Nimm dir den PIN für später mit.

Thunfisch-Rezept
Thunfisch-Rezept

Thunfisch-Rezept mit Paprika

Einfaches, low carb Feierabendgericht bzw. Vorspeisen-Rezept
Vorbereitungszeit9 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Backofengericht, Feierabendküche, low carb, Vorspeise
Land & Region: Deutsch
Keyword: Paprika, Thunfisch, Thunfisch-Rezept
Yield: 4 Personen
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: preiswert

Equipment

  • 1 Ofenfeste Form

Materials

  • 2 ST Spitzpaprika in rot
  • 1 Dose Thunfisch abgetropft
  • 1 ST Ei
  • 1 ST Zwiebel klein
  • 50 Gr Frischkäse
  • 150 Gr Ziegenfrischkäse/oder Feta
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1/4 TL Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß
  • Petersilie zum dekorieren

Anleitungen

  • Backofen vorheizen und die geputzten Paprikahälften in einer ofenfesten Form 10 Minuten garen.
  • In der Zwischenzeit Thunfisch, Ei, Petersilie, Frischkäse und die Hälfte des Ziegenkäses vermengen und gut würzen.
  • Die Masse in die paprikahälften füllen, mit dem Rest Ziegenkäse bestreuen und ca. 10 Minuten im Backofen überbacken.
  • Mit der restlichen Petersilie dekorieren .

Notizen

Tipp:
Das ist in dieser Menge als Vorspeise gedacht und jeder bekommt ein Paprikaschiffchen.
Als Low Carb Abendessen kannst du natürlich auch zwei Schiffchen essen. Es ist schon sehr mächtig. 
Du kannst auch eine normale Paprikaschote nehmen. Je nach Größe musst du mit der Füllung variieren.
 

Ich wünsche dir guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. Lass es dir und deinen Gästen schmecken.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner