Dips & Soßen,  Rezepte,  Salate,  schnell & einfach

Joghurt Dressing selbst machen

Liebst du auch Salate die nicht langweilig sind? Jetzt kommt Abwechslung auf deinen Tisch, denn nun kannst du ganz fix dein Joghurt Dressing selbst machen. Es schmeckt soo köstlich mit den frischen Dill- Kräutern. Und ja, ein selbst gemachtes Salat Dressing ist auf jeden fall gesünder als ein Fertigprodukt.

Ich hab direkt ein bisschen mehr gemacht, so kannst du öfters einen Salat genießen ohne immer wieder ein neues Dressing an zu mixen.

Einmal in der Woche gibt es bei mir ja immer einen Salat. Da liebe ich es, wenn Abwechslung auf den Tisch kommt. So wird der Speisenplan nie langweilig und die Salate schmecken tatsächlich immer anders.

Unterschied zwischen Dressing und Vinaigrette

Vinaigrette heißt dass die Salatsauce mit Essig angemacht ist und eine dünnflüssige Konsistenz hat. Vinaigre bedeutet „Essig“

Bei einem Dressing ist die Konsistenz eher cremiger und wird mit Sahne, Joghurt, Milch, Mayonnaise oder Ei verdickt.

Joghurt-Dressing selbst machen – zu diesen Salaten passt es gut

Selbst gemachtes Joghurt-Dressing passt zu vielen Blattsalaten und ebenso zu geräuchertem Lachs oder Hähnchenfleisch das mit im Salat ist zugeben..

Wir essen es auch gerne zu warmem Ofengemüse das hiermit richtig toll aufgepeppt wird. Ein Gemüsesalat macht satt ist gesund.

Hier habe ich das Joghurt Dressing nochmal mit dem Ofengemüse ofengemuese-vom-blech

Wenn du Joghurt Dressing selbst machst, hält es sich gut eine Woche im Kühlschrank

Dieses Joghurt Dressing hast du wirklich schnell zusammengemixt und hält sich auch super einige Tage im Kühlschrank.

Knofi und Zwiebel verkürzen die Haltbarkeit von selbstgemachtem Joghurt Dressing

Bei meinem selbst gemachten Joghurt Dressing habe ich absichtlich auf Knoblauch und Zwiebel verzichtet. Zwiebel und Knoblauch fangen schnell an zu gären und verkürzen somit die Haltbarkeit von deinem Joghurt Dressing.

Möchtest du trotzdem den Knoblauch,- oder Zwiebelgeschmack haben, dann nimm dir soviel von der Masse ab die du in einem Mal verzehrst. Jetzt kann deinem selbstgemachten Joghurt Dressing nix mehr passieren.

Selbst gemachtes Joghurtdressing auf Vorrat

Öfters mal ein neues Dressing mit anderem Geschmack, ja das ist es doch was Salate so vielseitig macht. Damit du nicht jeden Tag ein neues Dressing selber machen musst, mach doch ruhig etwas mehr.

Am besten ist es wenn du dein selbst gemachtes Joghurtdressing direkt für eine Woche als Vorrat machst.

Das spart dir erstens die Zeit der Zubereitung und zweitens, ein Salat ist in der Regel schnell verlesen und dann hast du dein Joghurt Dressing schon fertig. Joghurt Dressing solltest du im Kühlschrank aufbewahren.

Joghurt Dressing auf Vorrat
Joghurt Dressing auf Vorrat

Joghurt Dressing selbst machen und den Zuckergehalt selbst bestimmen

Ich liebe ja Mischungsverhältnisse die ich mir gut merken kann. Das kann ich bei diesem Dressing sehr gut, denn alle Zutaten werden aus gleichen Teilen zusammengemixt.

Honig und Senf harmonieren so super gut zusammen. Ich könnte es am liebsten jeden Tag essen. In Verbindung mit Joghurt ist es dann nochmal super lecker.

Mein Mischungsverhältnis ist je 1/3 der Zutaten. Wenn dir das allerdings vom Honiggehalt zu süß ist, gibst du weniger rein. Das gleiche kannst du auch mit dem Senf machen.

Natürlich kannst du auch die Kräuter austauschen und anstatt Dill zum Beispiel Blattpetersilie nehmen.

Joghurt Dressing selbst gemacht
Joghurt Dressing selbst gemacht

Einfache Zutaten um Joghurt Dressing selbst zu machen

Zutaten um ein Joghurt Dressing selbst zu machen hat eigentlich jeder im Haus und sind leicht in jedem Supermarkt zu finden.

Wer mag, darf sich natürlich noch etwas frischen Knoblauch oder auch andere Kräuter mit untermixen, das ist dann Geschmacksache.

Ich kann dir diesen Spitzkohl Salat ebenfalls nur empfehlen, hach ja, ich bin einfach salatverliebt spitzkohl-salat. Spitzkohl Salat wird dir auch schnell von der Hand gehen.

Wenn du mein Joghurt-Dressing nachgemacht hast, dann zeig es doch auf Instagram und tagg mich mit @eineprisesalz.blog,dann verpasse ich es nicht und freue mich wie ein kleiner Schneekönig, wäre doch super.

Oder: Nimm dir den PIN für später mit.

Joghurt Dressing selbst machen
Joghurt Dressing selbst machen
Drucken
5 from 1 vote

Joghurt Dressing selbst machen

Einfaches Joghurt Dressing für Blatt,- und Gemüsesalate
Vorbereitungszeit3 Minuten
Gesamtzeit3 Minuten
Gericht: Auf Vorrat, Buffet, Dressing, leicht, Salat-Dressing
Küche: Deutsch
Keyword: Joghurt Dressing selbst machen, joghurtdressing selbst gemacht
Yield: 1 Portion
Autor: Claudia Sterzenbach
Cost: preiswert

Kochutensilien

  • 1 Pürierstab

Materials

  • 150 gr Joghurt
  • 150 gr Honig
  • 150 gr Senf
  • Dill frisch gehackt
  • Pfeffer, Salz

Anleitungen

  • Bis auf den Dill, alle Zutaten in einen Mixbecher geben und mit einem Pürierstab gut aufmixen.

Notizen

Tipp:
Ich empfehle einen milden Senf und flüssigen Honig.
Auf Wunsch kannst du frische Zwiebel und Knoblauch zugeben, das verringert aber die Haltbarkeit.
Ich hatte einen Joghurt mit 3,5% Fett

Ich wünsche dir guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. Lass es dir schmecken!

13 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner